Meditationen

Finden jeweils am ersten Montag im Monat von 19:30 bis 20:30 Uhr statt
mit Anmeldung, jeder Abend kann einzeln gebucht werden. Das Motto des Abends wird Interessierten per mail mitgeteilt.

Die Meditation soll die Möglichkeit schaffen, einmal loszulassen, was uns ständig beschäftigt, und Raum und Zeit für Dinge schaffen, die für unser Seelenwohl wichtig sind. Meditation ist eine Chance aus dem Kreislauf der ständigen Gedanken und Gefühle herauszutreten, und sich auf die Stille und Ruhe einzulassen. In den Gedanken und Gefühlen der Menschen herrscht meist ständiger Aufruhr. Durch meditieren kann dieser beruhigt werden .

In der wissenschaftlichen Welt ist klar, dass das Meditieren zu mehr Ruhe in Gedanken und Gefühlen führt und einen direkten Einfluss auf die Gesundheit und die Geisteskraft des Meditierenden hat. Menschen, die regelmäßig meditieren, so weiß man heute, sind weit weniger krank als andere. Nicht nur spirituell Interessierte, sondern auch Sportler und Manager meditieren, da sie wissen, dass sie körperlich und geistig davon profitieren.